HOME    ABOUT ME    SHOP    HOBBY-ECKE    SNAPSHOTS    SONSTIGES    Amazonlädchen    eCARDS    LINKS    IMPRESSUM

 

Gefüllte Paprika - Schafskäse - Schiffchen

was Leckeres zum Schlemmen für den Feierabend ...

Zutaten:

2 Paprikaschoten
300 g Feta-Käse
8 Knoblauchzehen
1 Schuss Milch
1 EL TK-Petersilie
Salz und Pfeffer
griechische Gewürze
Olivenöl

Zubereitung:

Arbeitszeit (inkl. Backzeit): ca. 60 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Brennwert p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 170 Grad Heißluft vorheizen.

Die Paprikaschoten waschen, halbieren und entkernen. Die Hälften in eine Gratinform wie kleine Schiffchen nebeneinander legen.

Den Schafkäse in eine Schüssel bröckeln, einen Schuss Milch hineingeben und alles glatt verrühren. Aber Vorsicht,
lieber erst mal etwas weniger Milch nehmen und falls man merkt, dass die Creme noch zu trocken ist, etwas Milch nachgießen.
Die Knoblauchzehen schälen und dazu pressen. Alles verrühren, die Petersilie dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Gewürzen abschmecken.

Diese Masse in die vorbereiteten Paprikahälften verteilen, dann mit Olivenöl alles etwas berieseln, auch um die Paprikaschiffchen herum.

Für ca. 45 Minuten in den Backofen geben, bis der Käse leicht braun wird.

Mit frisch aufgebackenem und gewürztem Pitabrot servieren.