HOME    ABOUT ME    SHOP    HOBBY-ECKE    SNAPSHOTS    SONSTIGES    Amazonlädchen    eCARDS    LINKS    IMPRESSUM

 

Käse - Chickennuggets - Ciabatta

Ciabatta, belegt mit leckeren Chickennuggets und Käse überbacken

Zutaten:

1 Ciabatta zum Aufbacken
200 g Käse (Gouda oder Maasdamer), in Scheiben
8-10 Hähnchen-Nuggets (TK)
1 Thomy Chili-Mayonnaise
3 EL Maiskörner aus der Dose

Zubereitung:

Arbeitszeit (inkl. Backzeit): ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Brennwert p. P.: keine Angabe

Als Erstes wird das Ciabatta aufgebacken (Temperaturangabe auf der Packung beachten), allerdings nehme ich es
schon 2 - 3 Minuten vor Ende der Backzeit aus dem Ofen, da es sonst später nach dem Überbacken zu hart werden könnte.

Währenddessen werden die Nuggets in einer Pfanne goldbraun angebraten. In der Zwischenzeit dürfte nun auch das
Ciabatta fertig sein. Dieses nehme ich zum Abkühlen aus dem Ofen. Den Backofen auf 150°C zurückdrehen.

Das Ciabatta nun einmal quer durchschneiden. Die untere Hälfte wird nun mit Remoulade oder Mayonnaise dick bestrichen.
Darauf die Maiskörner verteilen. Nun noch die gebratenen Nuggets darauf legen und den Käse darauf verteilen.

Nochmals für ca. 10 - 15 Minuten (je nachdem, wie stark man den Käse zerlaufen haben möchte) in den Backofen legen.
Die obere Ciabattahälfte oben drauf und fertig ist das Käse-Chickennuggets-Baguette!

Man kann es natürlich noch verfeinern, indem man nach dem Überbacken dünne Salatgurken- oder Tomatenscheiben
drauflegt, ganz nach Belieben.